Thursday, 14.11.19
home Volumentraining & Muskelsucht Bankdrücken Creatin, Proteine & Aminosäuren
Bodybuildung
Muskelsucht
Muskelaufbau
Volumentraining
Waschbrettbauch
weiteres Bodybuilding ...
Kraftsport
Kraftdreikampf
Bankdrücken
Gewichtheben
Isolationsübungen
weiteres Kraftsport ...
Nahrungsergänzung
Anabole Stereoide
Creatin
Proteine
Aminosäuren
weiteres Nahrungsergänzung...
Rund um Muskeln
Einstieg Bodybuilding
Muskelkater
Fahrradtraining
Muskelaufbau
Risiken Sportschäden
weiteres zu Muskeln ...
Sportgeräte und Übungen
Hantelbank
Crosstrainer
Kreuzheben
Intensivtechniken
weitere Sportgeräte ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Ernährung Muskelaufbau

Ernährung Muskelaufbau


Für den schnelleren Erfolg beim Muskelaufbau ist die richtige Ernährung von zentraler Bedeutung. Das beste Training nützt nichts wenn Sportler gleichzeitig ihre Nahrungszufuhr vernachlässigen.



Gerade nach einem anstrengenden Training ist es wichtig ausreichend Energie dem Körper wieder zuzuführen. Dies gilt besonders im Hinblick auf den Muskelaufbau, der besonders in Ruhezeiten viele Nährstoffe benötigt.

Zur Versorgung gehören Vitamine, Kohlenhydrate sowie Ballast- und Mineralstoffe. Meist reicht es diese in kleineren Essenportionen über den Tag verteilt zu sich zu nehmen anstatt als schwerbeladene Mahlzeiten. Diese Versorgung ist sehr wichtig, da es sonst über einen längeren Zeitraum zu Mangelerscheinungen kommen kann.

Auch ausreichend Proteine und Fette dürfen bei der Versorgung nicht fehlen. Sie helfen den Muskel aufzubauen und nach dem Training wachsen zu lassen. Dafür reicht schon ein Kakao oder Molkeprodukt mit schnell verwertbaren Proteinen. Allerdings müssen diese Stoffe innerhalb von zwei Stunden nach dem Training aufgenommen werden, sonst kann der Körper sie nicht mehr in dem Ausmaß verwerten.

Wichtig ist es auch vor und nach dem Training viel zu trinken und so den Wasserverlust vom Training auszugleichen. Dazu werden aufgenommene Nährstoffe durch die Flüssigkeit in die Muskelzellen eingeschleust und dort verwertet. Trinkt der Sportler nicht genug, erreichen auch die Nährstoffe nicht die Muskeln und werden in Fett gespeichert.



Das könnte Sie auch interessieren:
Ausdauertraining

Ausdauertraining

Ausdauertraining Das Ausdauertraining, oder auch Cardio genannt, ist ein wichtiger Bestandteil zum Muskelaufbau. Mit diesem Training können Sportler ihren Kreislauf in Schwung bringen und ihre Atmung ...
Fahrradtraining

Fahrradtraining

Fettverbrennung am Rad ankurbelnBodybuilder sind häufig überwiegend damit beschäftigt, durch das Stemmen von Gewichten ihre Muskeln zu vergrößern. Allerdings kann Cardio-Training, das regelmäßig in das ...
Muskeln aufbauen